• Leica Rugby CLH
  • Leica Rugby CLH

Leica Rugby CLH

Einfachheit in Bestform

Die Einfachheit des Leica Rugby CLH macht die Nutzung aller Möglichkeiten des Lasersystems ganz leicht. Sie sparen Zeit durch vereinfachte Prozesse und sind deutlich produktiver. Seine robuste Konstruktion sorgt für Messbeständigkeit und Genauigkeit bei den täglichen Aufgaben. Die Aufrüstoptionen steigern die Leistung bei allen Nivellierungsanwendungen.

Basisgerät – Leicht handhabbarer Horizontallaser mit Ein-Tasten-Bedienung für Betonarbeiten und Schalungsnivellement, Höhenmessung und -übertragung sowie Geländenivellement.

Aufrüstmöglichkeiten
CLX 200 – mit manueller Neigungsfunktion, Neigungserfassung und Neigungssperre, mit dieser Aufrüstung werden Nivellier- und Ausrichtarbeiten mit Neigungen wie bei Rampen und Zufahrten einfach und schnell erledigt
CLX 300 – zusätzlich +-8 % halbautomatische Neigungsfunktion in einer Achse mit Eingabeoption, die Aufrüstung liefert solide Ergebnisse bei Anwendungen mit einer Neigung
CLX 400 – zusätzlich +-8 % halbautomatische Neigungsfunktion in zwei Achsen mit Eingabeoption, die Aufrüstung liefert solide Ergebnisse bei Anwendungen mit zwei Neigungen